SystemingenieurIn Mobilhydraulik

Webseite HD-Engineering Consulting- und PlanungsgesmbH

Aufgabenbereich:

  • Sie führen technische Änderungen (ECN) an den Serienmaschinen inkl. abteilungsübergreifender Koordination durch.
  • Für die Abstimmungen und Optimierungen von Maschinenbauteilen sowie die Betreuung von Abnahmen und Validierungen intern bzw. gemeinsam mit Baulieferanten sind Sie verantwortlich.
  • Die Erstellung von technischen Spezifikationen für Komponenten und Systeme sowie die dafür nötigen Berechnungen fallen in Ihren Aufgabenbereich.
  • Sie analysieren Anforderungen und Belastungen von Bauteilen und Systemen und erstellen Prüfszenarien, Versuchs- und Messaufträge sowie FMEAs.
  • Selbständig planen und bearbeiten Sie Aufgaben aus internen Routineprozessen wie LOP, FPY, Kaizen etc.
  • Abgerundet wird Ihr Tätigkeitsbereich durch die Erstellung und Ablage von Dokumentationen wie beispielsweise Hydraulikschaltpläne, Montageanweisungen, Inbetriebnahmeprotokolle, Servicenews usw.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine fundierte, technische Ausbildung (HTL, FH, Uni oder vergleichbare Ausbildung) in den Bereichen Fahrzeugtechnik, Mechatronik, Maschinenbau und/oder Baumaschinentechnik.
  • Mehrjährige spezifische Berufserfahrung konnten Sie bereits sammeln.
  • Erfahrungen im Umgang mit MS- Office und SAP sowie gute Englischkenntnisse können Sie vorweisen.
  • Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität sind keine Fremdwörter für Sie und auch Freude an Teamarbeit bringen Sie mit.
  • Sie arbeiten selbständig und zuverlässig, verfügen über Eigeninitiative sowie Kommunikationsfähigkeit, Zielstrebigkeit und Belastbarkeit.

Einsatzort:

  • Wels Umgebung

Einsatzbeginn:

  • Ab sofort

Unser Angebot:

  • Wir bieten Ihnen eine langfristige Anstellung in einem dynamischen und innovativen Betrieb mit familiärer Unternehmenskultur.
  • Attraktive Entlohnungsmodelle sehen Sie als Bonus?
  • Flexible Arbeitszeiten, bspw. eine 4 Tage-Woche, passen sich Ihren Lebensumständen optimal an.

Für diese Position gilt ein Bruttomonatsentgelt von €3.000,00 auf Basis VZ. Die tatsächliche Entlohnung ist abhängig von Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung.

 

Konnten wir Ihr Interesse wecken und Sie möchten Teil unseres Teams werden?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, auch wenn Ihre Qualifikation nicht hundertprozentig mit unserem Anforderungsprofil übereinstimmt und durch Ihre Berufserfahrung / Ausbildung in adäquater Einarbeitungszeit erweitert werden kann.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen an

Herrn Karl Hayder, E: office@hd-engineering.at, T: +43 2236 37 85 50

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an office@hd-engineering.at